Same Same but Different: Slingpumps

IMG_2253

Unser Same Same but different Look baut im Moment oft auf unsere gemeinsamen Schuhe auf. Ob exakt der Gleiche, oder der gleiche Schuh in unterschiedlichen Farben. Heute stellen wir euch Zweiteres vor und zwar unsere Clarks Slingpumps. Einmal in Silber und einmal in Schwarz. Dieser Schuh hat den riesigen Vorteil, dass er unheimlich bequem ist und dass, obwohl er einen Absatz hat. Aber diese Höhe ist perfekt, nicht zu hoch und nicht zu flach. Im Aussehen steht er anderen Pumps in Nichts nach. Wir sind begeistert und tragen ihn ab jetzt viel öfter. Pumps, die man tragen kann, ohne Schmerzen zu bekommen, das ist unser Schuh. Kombinieren kann man ihn auch zu verschiedensten Outfits. Constance trägt ihn zu einem grauem Rock mit auffällig besticktem Body und einem casual Mantel. Katharina trägt eine helle Hose und unsere geliebte Fransenweste  dazu. Ob Hippie, elegant, verrückt, oder auch etwas sportlich. Hier passen die verschiedensten Stilrichtungen. Was sagt ihr zu den Slingpumps?

Eure Fancys

GDSMagK1final

IMG_2339

Mantel: Forever 21, Body: GLAW Berlin, Rock: Zara, Schuhe: Clarks, Ring: Dyrberg/Kern

Katharinahalb

Mantel und Fransenweste:Thanks to Forever 21, Bluse: Marccain, Jeans: Zara, Schuhe: Thanks to Clarks, Uhr und Ring: Thanks to Dyrberg/Kern, Sonnenbrille: Ray-Ban

c

Katharina

IMG_2313

GDSMagK2final

IMG_2386

Schuhe



Eine Antwort zu “Same Same but Different: Slingpumps”

  1. Jecky sagt:

    Oh, die schwarzen mit Fake Kroko sind ja absolut genial!

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

Hinterlasse eine Antwort