Pop Up Now Düsseldorf

Es herrscht absolutes Bombenwetter und eine tolle Stimmung, als ich das Gelände am Platz der Ideen betrete. Überall sind Menschen, die zwischen den verschiedenen Ständen essen, lachen und sich austauschen. „Katharina“ ruft es 2 Minuten nach meiner Ankunft. Ich drehe mich um. Und wen sehe ich da? Die Mandy von Fashion Net, bzw. aka. Fashion Net. Neben ihr sitzt Alina Kluin, die den Store „La Parisienne“ in Düsseldorf betreibt. Gemeinsam genießen wir die Sonne und unterhalten uns so angeregt, dass ich beinahe vergessen habe, warum ich hier bin. Ich wollte mir die Düsseldorfer Designer anschauen, die Dank Fashion Net eigene Stände beim Pop Up Now haben. Doch was ist Pop Up Now überhaupt?  „Wir präsentieren eine kuratierte Auswahl von Marken, die es Wert sind, entdeckt zu werden und füllen ein bestehendes zeitliches Vakuum zwischen den großen Modemessen. Und wie genau bringen wir B2B und B2C zusammen? Also Event als Bezeichnung ist eigentlich leicht untertrieben. POPUP-NOW ist mehr ein Festival, ein Happening, ein Stelldichein der guten Laune, bei dem sich die Szene trifft. Ein bisschen wie das Musikantenstadl – nur ohne Florian Silbereisen – dafür aber mit Top-Brands, geiler Musik, richtig gutem Essen und einem Publikum, das seinesgleichen an anderer Stelle vergeblich suchen wird“, heißt es auf der Website. Besser könnte ich es nicht beschreiben. Mittlerweile habe ich mich endlich mit Mandy auf den Weg gemacht und besuche die Räume, in denen unsere Düsseldorf Designer ausstellen. Marion Strehlow überzeugt mit einer cleanen, avantgardistischen Kollektion. Gesine Jost zeigt grafische Prints und fließende Stoffe. Besonders fällt mir Stella Achenbach auf, die nicht nur ihre tollen Lederaccessoires ausstellt, sondern auch Einblicke in ihr Handwerk bietet. In der einen Ecke arbeitet sie an neuen Designs und in der anderen kann man sich seine erworbenen Stücke kostenlos gravieren lassen. Ich bin begeistert und etwas traurig, dass ich nun schon nach Hause muss, denn Pop Up Now ist definitiv ein Event, das dazu einlädt den ganzen Tag zu verbringen.

 

 

 

image1

image3

image7

image4

image10

image9



2 Antworten zu “Pop Up Now Düsseldorf”

  1. Lisa sagt:

    So schade, ich konnte leider nicht dort sein weil ich krank war, aber es schien ja wieder sehr gut gewesen zu sein. Das freut mich! :)

Hinterlasse einen Kommentar zu Lisa