FashionYard meets PLATFORM FASHION

IMG_9978

In Düsseldorf gab ist bei der Sommer-Platform-Fashion-Edition eine Premiere: Zum ersten Mal war eine Show nicht nur Fachpublikum vorbehalten. Bei der Modenschau „FashionYard meets PLATFORM FASHION“ präsentierten um 12.00 Uhr neun ausgewählte Jungdesigner ihre Kreationen und boten diese direkt danach auf einer separaten Fläche zum Kauf an. Für diese Show hat jeder Interessierte die Möglichkeit sich ein Ticket zu kaufen und dabei zu sein. Nach der Show hatte man Möglichkeit die Designer hinter den Produkten an ihren Pop Up Stores persönlich kennenzulernen und sich mit ihnen auszutauschen. Insgesamt luden 20 Pop-Up Stores mit Mode, Schmuck und Accessoires zum Shopping ein. Mit dabei waren unter anderem die Labels Kerbholz, Elektropulli, Intramontabile Footwear, Kina*, Lensdorf, Robecode, Thanh Thuy, Trinkhallen Schickeria und Young Couture. Wir waren erstmal skeptisch. Wir befürchteten, dass die Mode auf dem Laufsteg langweilig sein wird, da sie ja danach direkt verkauft werden sollte. Aber weit gefehlt. Wir genossen eine tolle Show mit einer guten Mischung aus tragbarer und auch sehr extravaganter Mode. Wir entdeckten das ein oder andere Lieblingsstück. Leider hatten wir keine Zeit ausführlich zu schauen, da wir direkt danach schon wieder weiter mussten.

IMG_0001

IMG_9971

IMG_0048

IMG_0029

IMG_9999

IMG_0014

IMG_0055



Hinterlasse eine Antwort