CPD Day Two

IMG_0036

Ein zweiter spannender Tag der CPD ist zu Ende. Heute starteten wir mit einem leckeren Pressefrühstück auf The Gallery. Mit frischen Croissants gestärkt und einem Becher Kaffee in der Hand nahmen wir am Bloggerwalk teil. Die sympathische Carina Rother schaffte es sofort, dass wir uns wohl fühlten, obwohl das Unterfangen die Blogger über die Messe zu führen, eher wie der verzweifelte Versuch einer unorganisierten Reisegruppe auf Großstadtbesuch wirkte. Trotzdem konnten wir einen tollen Überblick gewinnen. Mit dem Satz „Freuen Sie sich auf den perfekten Mix aus DOB, HAKA und Accessoires gebündelt an einem Ort – dem Fashion Hot Spot THE GALLERY“, wirbt die Messe auf ihrer Internetseite. Wer das gelesen hat, wird auf jeden Fall nicht enttäuscht. Es gab so viele wunderschöne Kollektionen zu entdecken. Ein paar Impressionen könnt ihr auf unseren Bildern sehen. Für uns ging es dann schon sehr schnell weiter. Wir wollten uns die Show von Beate Heymann im Fashionhouse ansehen. An dieser Stelle ein großes Lob an das Fashion Net Shuttle: Superorganisiert, schnell und zuverlässig brachte es uns von der Botschaft ins Fashionhouse. Dort angekommen, sitzen wir gespannt in der ersten Reihe und warten auf den Beginn der Show. Was den Unerhaltungswert angeht, wurden wir nicht enttäuscht: Eiskunstlaufähnliche Einlagen auf Schlittschuhen machten den Laufsteg zur Bühne. Die Mode war nicht unbedingt unser Stil, aber das Publikum war sichtlich begeistert und das ist das, was zählt, dass die Einkäufer die Mode mögen, denn die sind es letztendlich, die kaufen. Danach hatten wir Feierabend bzw. Uni. Morgen geht es aber munter weiter. Plattform Fashion und die Fashion Net Party stehen auf dem Plan. Wir freuen uns riesig.

IMG_0051

IMG_0055

IMG_0050

IMG_0045

IMG_0059

IMG_0037

Fashionshow von Beate Heymann im Fashionhouse Düsseldorf.

IMG_0081

IMG_0084

IMG_0078

IMG_0070

IMG_0114



Hinterlasse eine Antwort