BaByliss Stylingcorner

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1993_pp

Erinnert ihr euch noch an euer erstes Hairstylingtool? Ich erinnere mich noch ganz genau: Meins war ein Kreppeisen von BaByliss. Im Grunde genommen bin ich also ein BaByliss-Fan der ersten Stunde und BaByliss war schon damals ein absoluter Trendsetter. Und so ist es auch heute immer noch. Mit dem Curl Secret und dem Twist Secret hat BaByliss zwei Tools entwickelt, die es so von anderen Marken nicht gibt. Klar, dass wir dabei waren, als BaByliss uns fragte, ob wir Teil eines coolen Styling Events bei Saturn in Berlin sein wollen. In diesem Artikel erzähle ich euch von dem Event selber und aber auch zusätzlich von den coolen Stylinghelfern, die zum Einsatz kamen.
Morgens halb zehn in Deutschland…Moment, es sollte wohl eher heißen morgens halb 5 in Deutschland. Das war die Uhrzeit um die mein Wecker klingelte. Eine Stunde später war ich dann schon auf dem Weg zum Flughafen in Düsseldorf. Da hatte mich auch schon eine Nachricht von Constance erreicht, die mir krankheitsbedingt abgesagt hat. Ab diesem Moment war ich dann auch hellwach. Als ich dann in Berlin angekommen bin, durfte ich mich auf ein leckeres Frühstück mit dem Team von BaByliss freuen. Gestärkt ging es dann in den Saturn am Alex zu unserer kleinen aber feinen Stylingecke, in der schon Stylistin Hülya auf uns wartet. Gegen 11 füllt sich langsam der Saturn und die ersten Mädels trudeln bei uns ein. Zum Glück hatte Hülya mir gleich zu Anfang mit dem Curl Secret leichte Wellen gemacht, denn die zwei Plätze waren fast durchgehend belegt. Es wurde gecurlt, geglättet und getwistet was das Zeug hält und ich habe es mir nicht nehmen lassen, selber Hand bei den Mädels anzulegen. Denn das Tolle bei den Stylingtools von BaByliss ist, dass man superschnell den Dreh raushat, wie man sie bedient. Das Ergebnis konnte sich bei jedem unserer Gäste sehen lassen und alle waren total happy mit ihrem Styling, Ich habe es später zum Glück noch geschafft, mich zeitlich irgendwie dazwischen zu quetschen und Hülya hat mir eine superschöne Flechtfrisur mit dem Twist Secret gemacht. Und genau dazu kommen wir jetzt auch: Ich werde euch etwas über die von den Besuchern am meisten genutzten Stylingtools erzählen und wir fangen mit meinem absoluten Favoriten an, dem Twist Secret. Er überzeugt nicht nur durch tolle Features, sondern ist auch im Preis top.
Der Twist Secret zaubert aufregende Twist-Frisuren und das ganz einfach. Man legt 2 Strähnen in den Twist Secret ein, schaltet das Gerät auf Stufe 1, um die Strähnen einzeln zu twisten, schaltet danach auf Stufe 2, um beide Strähnen miteinander zu vertwisten. Doch seht selbst wie einfach es ist.

Blogger-Event_Saturn_Berlin-2031

Blogger-Event_Saturn_Berlin-2034

Blogger-Event_Saturn_Berlin-2045

Blogger-Event_Saturn_Berlin-2056

Blogger-Event_Saturn_Berlin-2075

Blogger-Event_Saturn_Berlin-2079

Blogger-Event_Saturn_Berlin-2080

Blogger-Event_Saturn_Berlin-2082

Blogger-Event_Saturn_Berlin-2084

Mehr Infos zu dem Twist Secret bekommt ihr unter folgendem Link auf dem HAIROVERHEELS-Blog von BaByliss.

Das absolute Highlight war, ihr könnt es euch bestimmt denken, der Cut Secret. Nahezu jedes Mädchen wollte ihn testen. Es ist ja auch schon sehr cool anzusehen, wie das Haar eingezogen wird und im Handumdrehen eine fertige Locke entsteht. Wusstet ihr, dass BaByliss als einziger Hersteller ein Patent darauf hat zwei Wärmeplatten zu benutzen? So wird die Strähne von allen Seiten gewärmt. Deswegen halten die Locken auch so lange. Über die Stufen kann man einstellen, ob man eine richtige Locke oder lieber eine leichte Welle haben möchte. Seht selbst, was für schöne Stylings entstanden sind.

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1753

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1875

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1806

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1715

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1716

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1732

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1727

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1919

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1939

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1928

Blogger-Event_Saturn_Berlin-2024 Blogger-Event_Saturn_Berlin-2004

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1947
Ihr seht, es ist total einfach und auch zu diesem Gerät gibt es mehr Infos auf HAIROVERHEELS.

Ein Highlight gibt es aber noch: Ein Haarglätter mit Dampf. Effektiver und schonender geht es meines Wissens nach nun wirklich nicht. Der Dampfausstoß hält das Haar während der Anwendung feucht und entspannt die Haarfasern. Das sorgt dafür, dass auch dickes, gekräuseltes Haar wunderbar glatt und gepflegt im Ultra Sleek-Look erstrahlt. Und natürlich konnte ich das in Berlin auch in live bewundern. Bevor Hülya meine Haare gelockt hat, hat sie sie mit dem IPRO 230 STEAM HAARGLÄTTER geglättet. So ein tolles Ergebnis zauberte kein anderer Glätter, den ich zuvor getestet habe. Glatt aber nicht platt und total gut sehen meine Haare danach aus. Auch hier gilt, für mehr Infos gibt es einen Artikel auf HAIROVERHEELS.

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1839

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1842

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1844

Und zu guter letzt möchte ich euch auch noch den Lockenstab von BaByliss ans Herz legen. Ich habe meinen schon etwas länger und möchte ihn nicht mehr missen. Ein Basic, das jede Frau braucht.

Blogger-Event_Saturn_Berlin-1687

Ihr merkt es schon, es war ein erfolgreicher Tag mit vielen netten Mädels und tollen Haarstylings. Die Zeit verging wie im Fluge und schwups saß ich wieder im Flieger zurück nach Düsseldorf.
Ich war ja schon durch meinen Turbohaartrockner Pro Digital, der sogar meine dicken und zuhauf vorhandenen Haare in zehn Minuten trocknet, ein totaler BaByliss Fan, aber die andere Tools überzeugen mich auch total. Wenn ich mir zwei Favoriten raussuchen dürfte, wären es der Curl Secret und der Twist Secret. Und nun ja ich muss gestehen, ich habe auch ein Auge auf den Haarglätter mit Dampf geworfen.

Danke an alle, die da waren und an das zauberhafte Team von BaByliss. Es war mir eine Freude.

Mit freundlicher Unterstützung von BaByliss



2 Antworten zu “BaByliss Stylingcorner”

  1. Johanna sagt:

    Die Ergebnisse sind ja mal wunderschön! :)

  2. Buy Viagra sagt:

    Hello! Cool post, amazing!!!

Hinterlasse einen Kommentar zu Johanna