6 days Fuerteventura

image

Ihr Süßen,

wie ihr bestimmt auf all unseren Social Media Kanälen mitbekommen habt, waren wir letzte Woche auf Fuerteventura. Constance konnte leider nicht die ganze Zeit dort sein, da sie schon am Donnerstag zu ihrem Vater nach Spanien fliegen musste, der die ganze Familie anlässlich seines Geburtstages eingeladen hatte. Ich bin seit gestern wieder im Lande und ehrlich gesagt ziemlich froh wieder in meinem Bett schlafen zu können. Es war eine schöne, aber auch eine anstrengende und manchmal etwas umkomfortable Zeit. Schon bei unserer Ankunft wurde klar, das wird nicht einfach. Unsere Villa von FeWo-direkt war zwar wunderschön, wie ihr auf den Bildern sehen könnt, hatte aber einen entscheidenen Nachteil.

image

image

In jedem Zimmer war zwar ein Klo und eine Dusche integriert, aber alles war sehr ungewöhnlich gestaltet. Als ob man auf Fuerteventura eher offen ist, was gemeinschaftliches Duschen und auf Klo gehen angeht. Für mich persönlich ein totaler Albtraum. Aber Constance nahm es sehr locker, genauso wie die dritte im Bunde: Alice von I heart Alice . Äußerlich gab ich mich auch entspannt, aber innerlich dachte ich: Ach du Schande. Naja das als kleine Anekdote am Rande. Das Styleranking– Team und tolle Sponsoren wie C&A, Ecco, HTC, Paula’s Choice, Item m6, Friedrich 23 versüßten uns diese tolle Reise. Auf unserem Titelbild seht ihr die tolle Sonnencreme von Paula’s Choice. Constance hat zwar über den hohen Lichtschutzfaktor gemeckert, da sie Angst hatte, nicht braun genug zu werden, aber die Creme ist wirklich der Oberknüller. Sie zieht unglaublich schnell ein, klebt nicht und wir hatten keinen einzigen Sonnenbrand. Sie war weitaus besser als die Nivea Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 30, die wir zusätzlich mit dabei hatten. Auch toll ist die Kamera von HTC, mit der man sogar unter Wasser Bilder schießen kann. Das tollste: Dabei sieht sie auch noch sehr stylisch aus.

image

Unsere superbequemen Ecco- Schuhe mussten wir auch gleich fotografieren. Gold geht immer..:-)

image

Überhaupt war die Landschaft auf Fuerteventura so wunderschön.

image

image

image

Diese tolle Natur haben wir natürlich auch für Fotoshootings genutzt. Extra dafür war die tolle Fotografin Lina Zangers aus Düsseldorf mitgereist und hat uns fotografiert. Ihr dürft gespannt sein, denn schon nächste Woche werdet ihr die tollen Bilder sehen. Aber wir haben nicht nur gearbeitet. Styleranking hat so viele tolle Aktivitäten geplant: Mit Leonie von Ohh Couture, Farina von Nova Lana Love, Alice von I heart Alice, Minnie von Minnie knows, Palina von Palina Pralina, Vicky von Vicky Wanka und Laura von Designdschungel machten wir einen aufregenden Roadtrip über die Insel, genossen ein Barbecue mit toller Musik und feierten eine feuchtfröhliche Poolparty. Der Spaß kam also nicht zu kurz und so verbrachten wir eine insgesamt schöne Zeit auf Bloggerisland.



2 Antworten zu “6 days Fuerteventura”

  1. ColourClub sagt:

    Ich liebe Fuerteventura, oder the Moon Planet, wie wir die Insel nennen. Dort habe ich Windsurfen gelernt. ;) Tolle Fotos!
    Ihr sieht wunderschön aus! Weiß und Gold geht wirklich immer und ist so sinnlich-romantisch!

    Liebe Grüße
    Borislava von http://www.colourclub.at

Hinterlasse eine Antwort